Teileröffnung 2013 ist geplatzt: Der Unvollendete bleibt weiter unvollendet

Cargozentrum am Flughafen BER eröffnet
Flughafen Berlin: Frachtzentrum ab heute in Betrieb
Juli 3, 2013
Matthias Platzeck tritt zurück
Nach Platzeckrücktritt: Neuer BER-Aufsichtsratschef gesucht
Juli 30, 2013
Flughafen BER

Es scheint einfach nicht möglich zu sein, in Berlin einen neuen Flughafen zu eröffnen. Selbst Hartmut Mehdorn scheitert an dieser Herausforderung! Jetzt wurde offiziell bestätigt, dass der geplante Termin für die teilweise Eröffnung 2013 nicht einhalten werden kann. Die teilweise Aufnahme des Betriebes lässt sich nach Angaben der zuständigen Behörden nicht realisieren.

Flughafen BER - Keine Teileröffnung 2013Es war geplant, mit einer kleinen Landebahn am Nordpier des Flughafens eine Inbetriebnahme wenigstens für die Billigairlines zu ermöglichen. Dieses Vorhaben ist gescheitert. Der Termin für Oktober dieses Jahres ist geplatzt. Offensichtlich ist niemand überrascht. Es scheint doch schwieriger zu sein, den Plan für einen Flughafen in der Hauptstadt Berlin in die Tat umzusetzen!

Nach neuesten Informationen plant der zuständige Chef des Flughafens, Hartmut Mehdorn, eine Optimierung des Nordpiers durch den Bau von Schaltern und einer Ausstattung mit Gepäckbändern. Ein Umbau, der weitere Kosten von etwa einer Million mit sich bringt.

Der geplante Frühstart des BER wird jetzt frühestens für den März 2014 erwartet. Wie es heißt, werden die baulichen Maßnahmen nicht früher vom Bauordnungsamt abgenommen.

Ob der Aufsichtsrat über die neuen Bauvorhaben entschieden hat und ob noch weitere Umbauten geplant sind, wurde nicht bekannt. Ein Testlauf wurde diskutiert, von dem keine Details zu erfahren waren. Jetzt wird spekuliert, ob Hartmut Mehdorn eine komplette Inbetriebnahme 2015 des BER verfolgt, um eine zusätzliche Prämie zu kassieren. Für den Herbst sind konkrete Informationen geplant.

Foto: © PhotographyByMK – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.