Fast 50% mehr Fluggäste im Juni am Flughafen BER

Flughafen BER
Nur knapp 147.000 Fluggäste im Februar 2021 am Flughafen BER
März 3, 2021
Fast 50% mehr Fluggäste im Juni am Flughafen BER

Bild-Urheber:© anyaberkut - 123rf

Im Vergleich zum Vormonat hat sich die Anzahl der Fluggäste von 360.000 auf 653.000 Fluggäste fast verdoppelt. Der Anstieg der Ein- oder Ausreisenden lasse sich nach offiziellen Angaben der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg GmbH auf die bisweilen gesunkenen Inzidenzzahlen in ganz Europa sowie auf die daraus resultierenden Lockerungen in einigen Ländern zurückführen. Darüber hinaus haben jüngst die Sommerferien in den Bundesländern Brandenburg und Berlin begonnen.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, nur ein paar wenige Monate nach dem Ausbruch der Pandemie, verzeichnete der Flughafen BER 170.000 Passagiere. Zu den Zahlen im Jahr 2019 bleibt trotz dieser augenscheinlich vielversprechenden Entwicklung nach wie vor ein großer Abstand. Über Tegel und Schönefeld flogen zum damaligen Zeitpunkt 3,3 Millionen Passagiere aus bzw. nach Deutschland. Vorsitzender Geschäftsführer der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Engelbert Lütke Daldrup machte den Ferienbeginn sowie sinken Infektionszahlen für den Passagieranstieg verantwortlich. Dennoch rechnen die Betreiber frühesten im Jahr 2025 mit einer vollständigen Erholung im Bereich der Fluggastzahlen.

Quelle: https://www.rbb24.de/wirtschaft/beitrag/2021/07/berlin-brandenburg-ber-fluggaeste-verdopplung.html