Eröffnung des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg auf den 17.März 2013 verschoben

Eröffnung des Flughafens BER verzögert sich
Mai 14, 2012
Neue Regelung bei Nachtflügen in Tegel
Juni 5, 2012

Nun ist es beschlossene Sache: Der neue Flughafen Berlin Brandenburg (BER) soll erst im März 2013 den Betrieb aufnehmen, etwa ein Jahr nach dem geplanten Termin.  Die verschobene Eröffnung zieht auch erste personelle Konsequenzen nach sich.

Flughafen BER LuftaufnahmeAm Donnerstag, den 17.05.2012, teilte Berlin Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit mit, dass der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft sich dazu entschloss. Der 59-jährige Chefplaner Körtgen des Flughafens muss zum 1. Juni seinen Posten räumen. Probleme mit der Brandschutzanlage sind Grund der Verzögerung. Bereits letzte Woche wurde die Eröffnung aus heiterem Himmel abgesagt.

Air Berlin ist empört

Hartmut Mehdorn, Chef von Air Berlin, zeigte kein Verständnis für die erneute Verschiebung um neune Monate und fürchtet für seine Airline Imageverluste. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft rechnet mit wirtschaftlichem Schaden, der sich bisher kaum beziffern ließe. Air Berlin trifft es unter den Airlines besonders hart. Mit einem Markanteil von 33 Prozent plant sie ihr Drehkreuz am Flughafen BER zu errichten und richtete sich auf steigende Zahlen von Umsteigepassagieren ein. Mit einer Eröffnung im Oktober 2012 hätte Mehdorn leben können. Die bisherige Heimatflughafen von Air Berlin biete besonders für die im Winter geplanten Langstreckenziele nicht genügend Kapazitäten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.