Musik an der BER Dauerbaustelle: Abflughalle wird zum Konzertsaal

Sollte eine Eröffnung des Berliner Großflughafens BER nicht funktionieren, so haben sich das Gebäude jedoch jetzt schon einen guten Ruf als Konzerthalle gemacht. Nach einer Idee des Veranstalters der Brandenburgischen Sommerkonzerte wurde die Abflughalle kurzerhand zum Konzertsaal, welcher von der Big Band der Berliner Oper erfolgreich bespielt wurde. Das unterhaltsame Ereignis begeisterte die Zuschauer, welche der Akustik der Abflughalle Bestnoten verliehen.

© bofotolux - Fotolia.com

© bofotolux – Fotolia.com

Normalerweise finden die Brandenburgischen Sommerkonzerte an historischen Orten, wie beispielsweise Schlossparks, Denkmälern oder Kirchen statt. Am Sonntag allerdings konnten die Besucher vor dem Konzert der Big Band der Berliner Oper einen Rundgang durch den Terminal des BER machen oder sich per Bus über das Rollfeld kutschieren lassen. Die Erkundung des Berliner Großflughafens gehört ebenso zum Konzept der Brandenburgischen Sommerkonzerte, wie auch das Angebot an Kaltgetränken, Pommes, Kaffee oder Würstchen. Unter dem imposanten Vordach der verglasten Abflughalle konnten die Zuschauer dann den Tönen der Big Band lauschen.

Mehdorn erntet Buh-Rufe

Ob einer gewissen Komik der Veranstaltung entgegnete der Flughafen-Verantwortliche Mehdorn den Fragen der Journalisten mit lapidaren Antworten, in welchen er betonte, dass es an diesem Tag ausschließlich um die Brandenburgischen Sommerkonzerte ginge. Nach einigen Nachfragen der anwesenden Journalisten brach Mehdorn die Interviews sichtlich entnervt ab und wurde zugleich von den Anwesenden ausgebuht, als der Posaunist der Big Band Sebastian Krol sich bei Mehdorn für die Einladung bedankte. Dann begann das eigentliche Spektakel, das Konzert der Big Band der Berliner Oper.

Super Akustik- Super Alternative

Die Mitglieder der Big Band, u. a. bestehend aus Jazzmusikern und Musikern der Deutschen Oper überzeugten die Zuschauer mit Klassikern von beispielsweise Harold Arlen und eine tolle Akustik trug ihr Übriges dazu bei, dass der außergewöhnliche Event ein voller Erfolg wurde. Musikalischer Höhepunkt des Konzerts bildete ein Jazz-Madley aus insgesamt drei bekannten Opern. Falls also nichts aus dem geplanten Flugverkehr werden sollte: Seit Sonntag gibt es eine Alternative.

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published.